35 Artikel

4896pro Seite
Verpasse keine News

Kollektions-Highlights, Styling-Tipps und ein 15% Willkommens-Gutschein* für Dich.

Storefinder

Finde jetzt einen Tom Tailor Store in Deiner Nähe!

Storefinder

Styles für Dein komplettes Jeans Outfit

Nichts geht über Denim! Jeans Outfits sind das Nonplusultra der coolen Männermode. Das sagt auch die Statistik: Laut einer Studie tragen 78 Prozent aller deutschen Männer am liebsten Jeans . Jeder Deutsche hat deshalb auch mindestens sieben Paar Jeans im Kleiderschrank. Insbesondere jüngere Männer lieben auch Oberteile aus Denim: Jeanshemd und Jeansjacke sind nicht zufällig seit Jahrzehnten Klassiker und überdauern jeden anderen Modetrend der Herren. Der Denim-Komplett-Look funktioniert allerdings nur in der Freizeit. Fürs Business ist er zu salopp.

Die sitzt: Jeans für wirklich jede Figur

Ob Du nun einen Denim-Komplett-Look willst, oder den robusten Baumwollstoff mit anderer Mode kombinieren möchtest: Das A und O Deines Jeans Outfits ist eine perfekt sitzende Jeans (hose). Hier kommt es natürlich nicht nur auf Deine Figur, sondern auch auf Deinen Geschmack an. Stehst Du auf skinny oder lieber slim? Möchtest Du eine regular oder relaxed? Je nach Schnitt der Hose, entstehen verschiedene Looks.

  • Skinny: sitzt wie eine zweite Haut, vom Po bis zu den Knöcheln, die Skinny betont schlanke, muskulöse Beine. Aber zeichnet eben auch Problemzonen ab. Eine Skinny verleiht Deinem Look den gewissen Brit-Chic, Elasthan sorgt für Bewegungsfreiheit und eine perfekte Passform.
    • Slim: schlanker Schnitt, insgesamt aber gemäßigter als bei der Skinny. Slim-Fit steht fast jeder Männer-Figur, zaubert eine schmale Silhouette, Problemzonen wie sehr dünne Waden oder fülligere Oberschenkel werden kaschiert. Auch hier sorgt fast immer ein Elasthan-Anteil für genügend Bewegungsfreiheit.
      • • Regular: Für viele Männer der Lieblings-Schnitt. Das Bein ist gerade und komfortabel geschnitten, das kaschiert auch ein paar zusätzliche Pfunde. Der Regular-Fit passt auch gut zum Sakko und ist daher ein Modell, das auch gern beim Casual Business Look getragen wird.
          • • Relaxed: Besonders leger & bequem, sehr lässig an Beinen und Po geschnitten. Kräftige Männer mögen die Relaxed besonders, weil sie sich bei anderen Modellen oft zu eingezwängt fühlen.
              • • Cropped: Sehr modischer aber bequemer Schnitt, tiefer Schritt, schmal zulaufendes Bein, das in Ankle-Länge endet. Diese „Hochwasser“ Hosen in 7/8-Länge kannst Du auch noch ein Stück hochkrempeln.
                  • Shorts & Bermudas: Logo, im Sommer soll`s schön luftig sein, auf die Jeans musst Du aber nicht verzichten. Kurze Shorts oder etwas längere Bermudas aus Denim sorgen dann auch in der warmen Jahreszeit für ein gutes Jeans-Feeling.
                    • Für Dein Jeans Outfit kannst Du nun Deine Lieblings Denim mit Jeans-Jacke und/oder Hemd tragen. Sehr harmonisch wirkt es, wenn sich die Waschungen der einzelnen Pieces sehr ähneln, also dasselbe Indigo-Blau vorweisen können. Weitere Outfit-Ideen für einen kompletten Jeans-Look findest Du auf dieser Seite. Viel Spaß beim Stöbern!