0
0
Zum Warenkorb
Teenager Jeans26 Artikel

26 Artikel

4896pro Seite
Verpasse keine News

Kollektions-Highlights, Styling-Tipps und ein 15% Willkommens-Gutschein für Dich.

Storefinder

Finde jetzt einen Tom Tailor Store in Deiner Nähe!

Jeans für Teenager von TOM TAILOR

Beim Thema „Jeans für Teenager“ hört der Spaß auf. Denn spätestens jetzt haben Mütter beim Klamottenkauf nichts mehr zu melden. Ob Tochter oder Sohn - ab einem gewissen Alter entscheiden nur noch die Zöglinge, welche Jeans das Zeug zum It-Piece hat und welche gar nicht erst in die Tüte kommt. Mit unserem Sortiment wird die Suche nach der perfekten Jeans erleichtert: unsere Jeans für Teenager punkten in Sachen Fit, Style, Qualität und Tragegefühl - und avancieren sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungs zu wahren Denim-Favoriten mit großem Potential zur Lieblingsjeans.

Denim Highlights für anspruchsvolle Mädchen

Schon kleine Mädchen entwickeln recht früh ihren ganz eigenen Fashion-Geschmack - da ist es nicht verwunderlich, wenn sie als Teenager erst recht ganz genau wissen, was sie wollen. Ganz oben auf der Favoriten-Liste: Teen Jeans mit den gewissen Extras, denn bereits kleine Details machen den großen Unterschied. Jetzt gerade schwer angesagt: Bunte florale Bestickungen auf der Jeans. Diese sogenannten Artworks stechen sofort ins Auge und bilden oft einen tollen Kontrast zur Vintage-Optik des Jeans-Materials. Das heißt: Knieschlitze, Destroys und offene Kanten mit Fransen an den Beinabschlüssen bilden einen interessanten Gegensatz zu den eher lieblich aussehenden Blumen-Stickereien. Auch coole Badges und Applikationen kommen gern auf Denim in Used-Optiken daher. Derzeit sind auch Waschungen mit auffälligen Farbverläufen das Nonplusultra. Die Passformen bei den Jeans für Teenager Mädchen können gar nicht schmal genug sein, extra stretchiges Material sorgt trotz des knappen Sitzes für einen super Tragekomfort bei optimaler Bewegungsfreiheit.

Teen Jeans mit unendlichen Kombinationsmöglichkeiten

Die schmalen Jeans für Teenager sind zu fast allem zu kombinieren. Blusen, Tuniken, Sweater und Strickpullover sehen immer gut dazu aus. Ist die Teen Jeans super eng, setzen Oberteile im Oversize-Look einen stylishen Kontrast. Schwer im Kommen: Treggings in Denim-Optik. Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen Leggings, Jeggings und Treggings?

  • • Leggings liegen hauteng an den Beinen an und sehen aus und fühlen sich an wie Strumpfhosen. Sie sind total bequem aber auch etwas kompliziert was die Kombinationsfähigkeit betrifft. Mit einem zu kurzen Pulli getragen, sehen sie so aus, als hätte man vergessen, einen Rock drüber zu ziehen. Besser: Mit langen Pullovern oder XL-Strickjacken kombinieren.
  • • Jeggings vereinen den Tragekomfort der Leggings mit den Vorzügen einer Jeans. Optisch wie eine normale Jeans daher kommend, sind sie jedoch extra weich und stretchy und besonders eng anliegend.
  • • Treggings - der Begriff setzt sich zusammen aus „Leggings“ und „Trousers“ (engl. Hosen). Kurzum: Besonders schmale, dennoch super bequeme Hosen aus edlen Materialien und mit schönen Details. Diese Hosen sind damit die Edel-Ausführung, sind absolut ausgehtüchtig und können mit Bluse und Longblazer richtig festlich aussehen.

Jeans für Teenager: Auch Jungs wollen den perfekten Style

Jungs sind natürlich immer auf der Suche nach der perfekten Teen Jeans. Sie verwenden vielleicht etwas weniger Zeit mit dem täglichen Styling als die Mädchen, sind aber modisch durchaus anspruchsvoll. Jeans für Teenager müssen daher jede Bewegung mitmachen, denn aktive Jungs tragen ihre Teen Jeans zu jeder Gelegenheit. In die Schule, beim Kicken und Skaten und zur Party. Auch bei den Jungs sind schmalere Passformen favorisiert, logisch, dass ein Elasthan-Anteil für einen super Tragekomfort sorgt. Used-Looks, Destroys und Logo-Badges sind angesagt, coole Waschungen sorgen für den extra Wow-Effekt. Mit Sweatshirt, Hoodie oder einem Pullover begleiten die Hosen sie durch den Alltag. Die Teen Jeans kann aber auch ganz festlich werden: Dunkelblaues Denim - ohne auffällige Waschungen - sorgt mit Sakko, Hemd und Lederschuhen für ein klassisches, smartes Outfit.

So bleibt die Jeans jahrelang schön

Da Jeans ständig im Einsatz sind, landen sie auch relativ oft in der Wäsche. Die hochwertige Qualität unserer Jeans für Teenager garantiert, dass sie Tag für Tag immer wieder top aussehen. Mit diesen Pflege-Tricks bleibt sie jahrelang in Form:

  • • Die Hosen vor dem Waschen auf links drehen, alle Knöpfe und Reißverschlüsse schließen, da die Kanten sonst während der Wäsche am Stoff reiben und Fasern schädigen würden.
  • • Am besten Color- oder Feinwaschmittel verwenden.
  • • Normal verschmutzte Hosen werden bei 30°C sauber, Baumwolljeans können auch bei 60°C gewaschen werden. Doch Vorsicht: Sind die Jeans mit Glitzerbesatz oder anderen Applikationen geschmückt, vertragen sie keine Wäschen über 30° C.
  • • Bei Jeans mit Elasthan-Anteil keinen Weichspüler verwenden.