Trendfarbe Grün: Frischekur für Deine Garderobe

Grün ist die Hoffnung und grün ist auch die Natur: Die Trendfarbe Grün ist die Frischekur im Frühjahr und Sommer, sie lässt nicht nur Deinen Teint erstrahlen sondern mischt auch ordentlich Deine Garderobe auf. Hellgrün steht für Energie und spiegelt die große Vielfalt der Natur wider. Unterschiedliche Nuancen wie Salbei und Schilf, Mint und Lime bringen Abwechslung in Deine Outfits. Modisch gesehen ist Grün eben ein Evergreen und zeigt sich in wahnsinnig vielen hübschen Facetten.

Es grünt so grün: Pepper Stem ist Pantones Liebling

Das US-Farbinstitut Pantone kürt jedes Jahr aufs neue die aktuellen Top-Farben der Saison. Neben Living Coral, einem wunderschönen Korallenton und dem sonnig-satten Gelb Mango Mojito und weiteren Farb-Trends sind natürlich auch Grüntöne im Repertoire der Farb-Experten. In diesem Jahr haben sie das erfrischend helle Grün „Pepper Stem“ zu einem ihrer Lieblinge erklärt. „Das begeisternde gelbgrüne Pepper Stem verstärkt unser Verlangen nach der gesunden Reichhaltigkeit der Natur“, so die Farb-Experten. Aber auch das dunklere „Terrarium Moss“ lässt uns an üppiges Blattwerk und die Schönheit der Natur denken. Insbesondere im Frühjahr und Sommer, wenn die Natur wieder erblüht.

Mit Weiß und Hellblau dreht Trendfarbe Grün so richtig schön auf

Ein helles Grün trägst Du im Frühjahr und Sommer am allerbesten zu Weiß oder aber zu einem ausgewaschenem Jeans-Blau. Diese Farbkombinationen sind herrlich clean. Du kannst die Trendfarbe Grün nicht nur pur sondern natürlich auch gemustert genießen, Kleider, Röcke, Hosen und Tops sind jetzt besonders im Streifen-Look en vogue. Ein ganz toller Kombi-Partner zu Hellgrün ist auch ein zartes Rosa, es harmonisiert aber natürlich auch mit einem satten Pink und einem kräftigen Lila. Auch ein warmes Sonnengelb wie Mango Mojito steht dem milden Grün hervorragend, das Frische-Duo hat sogar das Zeug zum Superstar und kann viele Trends überdauern.

  • Die Trendfarbe Grün ist nicht nur außerordentlich kombinationsfreudig, sondern steht auch jedem Haut- und Haartyp. Grundsätzlich aber gilt folgende Faustregel: Je dunkler Dein Hauttyp ist, desto kräftiger dürfen die Grüntöne, die Du trägst, ausfallen. Frauen mit sehr heller Haut sind mit milden, hellen Tönen wie Mint und Pepper Stem am allerbesten beraten.
Verpasse keine News

Kollektions-Highlights, Styling-Tipps und ein 15% Willkommens-Gutschein* für Dich.

Storefinder

Finde jetzt einen Tom Tailor Store in Deiner Nähe!

Storefinder