0
0
Zum Warenkorb
Stoffhosen
Stoffhosen55 Artikel

55 Artikel

4896pro Seite
Verpasse keine News

Kollektions-Highlights, Styling-Tipps und ein 15% Willkommens-Gutschein* für Dich.

Storefinder

Finde jetzt einen Tom Tailor Store in Deiner Nähe!

Stoffhosen online bestellen

Klar, die gute alte Jeans wollen wir gar nicht von ihrem Thron stoßen, sie ist und bleibt unser Liebling. Doch die Stoffhose hat durchaus ihre modische Berechtigung und kommt immer dann, wenn Denim zu lässig oder im Sommer auch zu warm ist, zum Zuge. Und das ist auch gut so, denn die Stoffhose zeigt sich in vielen verschiedenen Looks, sodass sie uns sehr viele Möglichkeiten bietet, täglich neue Styles zu kreieren.

Stoffhose für Damen: Entdecke Deinen Style

Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war die Stoffhose reine Männersache. Erst nach und nach durften dann auch die Damen ihre Kleider und Röcke gegen Stoffhosen eintauschen. Eine echte Revolution in der Mode! Und heute, einhundert Jahre später, zeigt sich die Stoffhose ungeheuer abwechslungsreich in Schnitt, Material, Farbe und Muster. Sowohl als Stoffhose für Damen als auch als Stoffhose für Herren.

Wie bei den Jeans auch, gibt es bei den Stoffhosen verschiedene Passformen. Von ganz eng anliegend (Skinny) bis sehr schmal (Slim) über schön lässig (Loose und Relaxed). Was magst Du lieber High-Waisted mit hoher Taille? Oder lieber lässig kurz auf Hüfte? Im Sommer sind 7/8-Längen gefragt, das lässt Haut blitzen und betont schmale Fesseln, im Winter sind es die festeren Materialien, die die Stoffhose für Damen so attraktiv machen. Bei den Damen - und natürlich auch bei den Herren - sind Chinos echte Evergreens. Die schmal zulaufenden Stoffhosen aus Baumwoll-Twill mit und ohne Stretch sind stilistisch totale Alleskönner. Sie werden mal lässig, mal elegant getragen, kommen sportlich oder smart daher.

Die Stoffhose in vielen Styles

Elegante, weich fließende Marlene-Hosen mit schmaler Hüfte und Schlag ersetzen auch mal einen Rock zur Party - diese Stoffhose sollte am besten mit einem schmalen Oberteil und High Heels getragen werden, das macht eine tolle Figur.

Kennst Du Culottes? Sie sind momentan wieder völlig gefragt. Das war in den 1980er schon mal so - damals hießen Culottes aber Hosenröcke. Culottes ist also eine Hose, die mit ihrem weiten Schnitt fast ein Rock sein könnte. Die Längen variieren zwischen 7/8- und ¾. Im Sommer kannst Du sie zu Sneakern stylen, im Winter sieht diese Stoffhose zu schmal geschnittenen hohen Stiefeln wahnsinnig gut aus. Dazu ein grobgestrickter Pulli - fertig ist Dein Style.

Kommen wir zu den Palazzohosen, die auch gerade für Furore sorgen. Sie sind quasi Culottes in lang, sorgen also mit einem sehr weiten Schnitt für viel Beinfreiheit. Sie sind auch an der Hüfte weiter als die Marlene-Hosen geschnitten. Solltest Du groß und schlank sein, kannst du Palazzohosen auch mit flachen Schuhen tragen, ansonsten empfehlen wir Dir eher High Heels oder Boots mit höherem Absatz, denn das streckt Dich in die Höhe. Wähle als Oberteil lieber eine schmale Bluse oder einen eng anliegenden Pulli - so betonst Du Deine Taille und die Proportionen stimmen.

Auch heiß: Trackpants - eine Stoffhose, die mit seitlichem, farblich abgesetzten Streifen und komfortablen Gummizug an eine Jogginghose de luxe erinnert. Du kannst Deine Trackpants als sportlichen Allover-Look stylen oder auch elegant kombinieren. Trage sie zum Glitzertop mit High Heels, dieser Stilbruch sorgt für einen spannenden Look.

Stoffhose für Herren: Von der Cargo- bis zur Anzugshose

Lässige Männer lieben Cargohosen. Also einen weiten, bequemen Schnitt und die für den Cargo-Stil so typischen aufgesetzten Taschen an den seitlichen Oberschenkeln. Mit Poloshirt, T-Shirt oder Sweater funktioniert dieser Look immer und kann gut zu Boots, Sneakern und Mokassins getragen werden. Allerdings sind Cargohosen weniger gut geeignet fürs Büro. Dann sollten es lieber feinere Anzugshosen sein, die mit einem passenden Jackett zu einem kompletten Anzug getragen werden. Sie können aber auch solo für einen guten Auftritt sorgen, wenn sie mit einem eleganten Oberhemd, einem schmalen Strickpulli, mit Gürtel und passenden Lederschuhen den Business-Casual-Look vertreten.

Du willst es besonders bequem und lässig? Dann kannst Du in der Freizeit oder auch natürlich zum Sport auch Sweatpants tragen, also modische Jogginghosen, die mit Gummi- und/oder Tunnelzug sehr bequem sind und zu Sneakern und Poloshirts einen sehr coolen Eindruck hinterlassen. Auch sie gehören natürlich eher in die Freizeit als ins Office, sorgen aber für einen tollen Tragekomfort!

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren: